Damit Sie unsere Internetseite optimal nutzen können, setzen wir nur technisch notwendige Cookies (kleine Textdateien, die auf Ihrem Rechner ablegt werden). Wir sammeln keine Daten zur statistischen Auswertung. Näheres finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

  • Termine der Erstkommunion

Erstkommunion:

 Die Kommunionkinder mussten sich lange gedulden und freuen sich nun auf ihre Erstkommunionfeier. In Speicher haben wir die größte Kirche mit den meisten Plätzen, so dass wir bei maximal 10 Kindern, sowohl für die Kern-Familie, die Großeltern wie auch die Paten ausreichend Plätze zur Verfügung haben.

Uns war bewusst, dass die Eltern bei der Terminwahl mehr Flexibilität brauchen. Deshalb haben wir darauf verzichtet, alle Kinder einer oder mehrerer Nachbarpfarreien auf einen Termin hin festzulegen. Nach der Auswahl von 12 Terminen ergeben sich nun 8 Feiern (5 noch in den Sommerferien – 3 am Sa/So nach Schulbeginn.

 

Sa

So

Sa

So

Sa

So

01.08.

02.08.

08.08.

09.08.

22.08.

23.08.

10:30

10:30

10:30

10:30

10:30

10:30

-

-

14:30

-

14:30

-

 

Wir bedauern natürlich, dass die Plätze für die engsten Familienmitglieder reserviert sind und wir weder für die ganze Familie noch für andere Pfarrangehörige die Möglichkeit zur Mitfeier sehen. Wir bitten um Ihr Verständnis.

Ganz gleich, welche „Lockerungen“ im Einzelnen bis dahin beschlossen werden, wir halten an diesen Terminen fest, sofern es nicht nochmals zu härteren Einschränkungen kommt.

 

 

 Erstkommunionfeier 2021*
jeweils um 10:30 Uhr

*Angaben ohne Gewähr
DatumOrtDankamt
11.04.2021Speicher
für die Pfarreien Speicher und Auw a.d. Kyll
 
11.04.2021Binsfeld
für die Pfarreien Binsfeld, Herforst und Spangdahlem
 
18.04.2021Idenheim
für die Pfarreien Idenheim und Sülm
 
25.04.2021Metterich oder Ordorf
für die Pfarreien Dudeldorf Metterich und Ordorf
 

 

 

 

 


Änderungen zur Erstkommunion 2020

Das Bistum Trier hat alle Gottesdienste und Veranstaltungen wegen der Corona-Krise ausgesetzt.
Die Feiern der Erstkommunion, die im April und Mai stattfinden sollten, wurden bis auf Weiteres verschoben.
Es ist noch kein anderer Zeitpunkt genannt worden, wann diese Feiern stattfinden können. Wir bedauern das sehr, aber in der derzeitigen Situation ist nichts Anderes möglich.
Alle Aktivitäten, die vielleicht mit den Kommunionkindern geplant wurden, wie z.B.: das Binden von Palmsträußen,
den Kreuzweg beten usw. müssen abgesagt werden, auch dann, wenn die Termine erst Anfang April liegen.
Solange die Schulen für die Kinder geschlossen sind, finden auch keine Veranstaltungen zur Erstkommunionvorbereitung statt.
Sobald wir neue Informationen haben, werden wir diese, besonders an die Kommunioneltern weitergeben.